Für die Zukunft - Produktion bei WIBARCO


Wir entwickeln und denken für die Zukunft. Daher investieren wir permanent in die Weiterentwicklung unserer Produktionsanlagen und Produkte. Ständig werden Prozesse, Verfahren und Anlagen unter ökologischen, technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten auf neuestem Stand gehalten.

In unseren Anlagen chlorieren wir zunächst n-Paraffin. Anschließend alkylieren wir das chlorierte Paraffin zu linearem Alkylbenzol, LAB. Dieses wird dann in der Rektifikationsanlage so gereinigt, dass es den hohen Ansprüchen unserer Kunden entspricht. Die notwendige Energie liefert ein gasbefeuerter Prozesserhitzer. Der gesamte Energieverbund ist so optimiert, dass der Wärmeverlust auf ein Minimum reduziert wird. Das eingesetzte Chlor wird während der beiden Reaktionsschritte zu Chlorwasserstoffgas umgesetzt und in einer Absorptionsanlage zu Salzsäure weiterverarbeitet.

Diese komplexen Prozessabläufe werden von einer zentralen Messwarte aus gesteuert und kontrolliert. Um das Höchstmaß an Qualität zu erreichen, werden alle Prozessschritte durch unser Betriebslabor mit Hilfe modernster Methoden der instrumentellen Analytik ständig überwacht. Für beste Erzeugnisse.

zum Seitenanfang
Disclaimer    |     Impressum    |     Geschäftsbedingungen    |     Anfahrt    |    Copyright 2013 WIBARCO GmbH